Hypotheken vergleichen in basel

Hypothek Vergleich Basel
Hypothek Vergleich Basel

Sind Sie auf der Suche nach einer guten Bank, die Ihnen eine günstige Hypothek anbietet für Ihre Eigentumswohnung, Reiheneinfamilienhaus, Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus in Basel? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit unserer über 10-jährigen Erfahrung konnten wir bereits mehrere hundert zufriedene Kunden unabhängig, neutral und professionell beraten. Egal ob Sie eine neue Hypothek benötigen oder eine Refinanzierung Ihrer bereits bestehenden Hypothek, wir können Ihnen bei allen Anliegen weiterhelfen. Hypotheken vergleichen in Basel lohnt sich für Sie und wir nehmen Ihnen die mühsame Arbeit ab. Wir verhandeln mit den Banken, damit Sie die niedrigensten Hypothekenzinsen in Basel und eine günstige Finanzierung für Ihr Eigenheim erhalten. Bei einem Hypothekenvergleich vergleichen wir für Sie bekannte Grossbanken, aber auch Versicherungen, da in den letzten Jahren immer mehr auch grössere Versicherungsgesellschaften gute Hypotheken anbieten. 

 

In den letzten Jahren haben viele Hypothekarnehmer tausende Franken zu viel für Ihre Hypothek bezahlt oder mussten zu viel Eigenkapital der Bank bringen, da Sie die verschiedenen Angebote nicht richtig verglichen haben. Viele Hypothekarnehmer kennen auch nicht die verschiedenen Möglichkeiten zwischen einer Festhypothek, Libor-Hypotheken oder einer variablen Hypothek mit verschiedenen Laufzeiten. Jede Hypothek hat ihre Vor- und Nachteile, welche bei einer persönlichen Beratung berücksichtigt werden. Zusätzlich muss sich der Hypothekarnehmer auch bewusst machen, welcher Anlagetyp er ist. Eine Libor-Hypothek ist zum Beispiel momentan sehr günstig, aber der Zins kann sich in kurzer Zeit schnell verändern. Wenn der Hypothekarnehmer dadurch schlaflose Nächte hat, dann wäre das die falsche Hypothek. Mt einer Festhypothek kann nicht nur die Bank langfristig planen, sondern auch der Hypothekarnehmer und man hat meistens über 5 bis 10 Jahre seine Ruhe. 

 

Ein Vergleich der aktuellen Hypotheken-Angebote diverser Grossbanken und Versicherungen lohnt sich immer. Er ist aber auch mit grosser Arbeit verbunden und benötigt zudem ein fundiertes Know-How, um die besten und günstigsten Zinsen zu erhalten. Deshalb nehmen wir Ihnen die Arbeit für den Zinsvergleich ab und verhandeln direkt mit den verschiedenen Anbietern. In einem kostenlosen Ertgespräch schauen wir gemeinsam Ihr Wunschobjekt an und konzipieren eine Strategie, damit Sie die besten Konditionen erhalten und auch von den Banken oder Versicherungen als Hypothekarnehmer angenommen werden. 

 

Rufen Sie uns unter der Telefonnnummer 061 633 15 15 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht für einen kostenlosen Vergleich und Beratung.

Aktuelle Hypothekenzinsen

Hier finden Sie einen Auszug der aktuellen Hypothekenzinsen. 

Anbieter Festhypothek 2 Jahre Festhypothek 5 Jahre Festhypothek 10 Jahre
       
Allianz Suisse 0.800 % 0.850 % 1.150 %
Swiss Life - 0.850 % 0.950 %
Vaudoise  - 0.920 % 1.200 %
Generali 1.000 % 1.050 % 1.100 %
Migros Bank 1.050 % 1.050 % 1.280 %
Raiffeisen - 1.050 % 1.570 %
AXA Winterthur - 1.060 % 1.120 %
Credit Suisse 1.100 % 1.060 % 1.310 %
Basler Kantonalbank 1.040 % 1.090 % 1.330 %
Bank Cler AG 1.060 % 1.110 % 1.360 %
WIR Bank 1.140 % 1.120 % 1.310 %
PostFinance 1.000 % 1.150 % 1.000 %
Helvetia 1.150 % 1.200 % 1.310 %
Valiant Bank 1.150 % 1.200 %  1.500 %

Ablauf einer kostenlosen Hypothekenberatung in Basel

Welche Hypothek ist die Beste für Sie?

 

Sie möchten eine neue Hypothek abschliessen oder eine Bestehende verlängern und sind sich nicht sicher, welche Hypothek für Sie die Beste ist? Die Frage kann nicht abschliessend beantwortet werden, da jede persönliche Situation verschieden ist, aber wir können Ihnen einige hilfreiche Tipps geben.

 

1. Lassen Sie sich vor Abschluss unabhängig beraten

 

Wir vergleichen für Sie unabhängig Banken und Versicherungen und erzielen für Sie die besten Konditionen, da wir den Markt und die Bedürfnisse der Banken und Versicherungen kennen. Zusätzlich haben Sie die Sicherheit, dass das Objekt wirklich so viel Wert hat, wie es ausgeschrieben wird.

 

2. Wir zeigen Ihnen die Risiken auf

 

Was sind die Nachteile der verschiedenen Hypotheken und wieviel Risiko möchten Sie eingehen?

 

Nachteile Festhypothek:

  • Bei der Bank oder Versicherung über mehrere Jahre gebunden.
  • Sollten die Zinsen in der Laufzeit sinken, profitiert der Kunde nicht.
  • Bei einer vorzeitigen Auflösung entstehen hohe Kosten.

Nachteile Libor-Hypothek:

  • Keine Planung über mehrere Jahre möglich.
  • Starke finanzielle Belastungen bei steigenden Zinsen.
  • Laufend muss die Marktlage beobachten werden.

3. Vermeiden Sie eine Bindung über mehrere Jahrzente an eine Bank

 

Wer sich bei einer Bank oder bei einer Versicherung für eine lange Laufzeit entscheidet, sollte darauf achten, dass die Hypotheken nicht tranchiert werden. Der Nachteil bei einer Tranchierung ist, dass sie nicht auf einmal die ganze Hypothek wechseln können. Zusätzlich sind Sie nicht in der guten Position, um die Zinssätze zu verhandeln, da Sie sowieso bei der Bank oder Versicherung bleiben müssen.

 

4. Hypothek vor dem Ablauf erneuern

 

Wenn die Hypothek abläuft, sollte sich der Hypothekarnehmer mindestens 1 bis 2 Jahre vor Ablauf um eine Erneuerung kümmern. In den meisten Fällen meldet sich die Bank erst kurz vor Ablauf bei Ihnen. Ein wichtiger Punkt ist auch, dass Sie die Kündigungsfrist nicht verpassen. Viele Kunden wissen nicht, dass Sie bereits 1 bis 2 Jahre vor Erneuerung die Hypothek erneuern und somit von einer evtl. Zinstiefphase profitieren können.

 

5. Vergleichen Sie Banken und Versicherungen

 

Durch einen Vergleich können Sie bis zu CHF 50‘000 über die gesamte Laufzeit sparen. Dieses Geld können Sie für die Amortisation verwenden oder sich schöne Dinge im Leben gönnen. In den letzten Jahren vergeben immer mehr Versicherungsgesellschaften Hypotheken. In einem Vergleich sollte auch eine Versicherungslösung angeschaut werden.

Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie uns doch eine Nachricht oder rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.

In folgenden Regionen beraten wir

Weitere Gemeinden:

Aesch

Gelterkinden

Ormalingen

Allschwil

Giebenach

Pfeffingen

Anwil

Grellingen

Pratteln

Arboldswil

Häfelfingen

Ramlinsburg

Arisdorf

Hemmiken

Reigoldswil

Arlesheim

Hersberg 

Reinach

Augst

Frenkendorf

Oberdorf

 

Hölstein

Rickenbach

Bennwil

Itingen

Roggenburg

Biel-Benken

Känerkinden

Röschenz

Binningen

Kilchberg

Rothenfluh

Birsfelden

Lampenberg

Rümlingen

Blauen

Langenbruck 

Rünenberg

Böckten

Läufelfingen

Ziefen 

Füllinsdorf 

Schönenbuch

Bottmingen

Laufen

Seltisberg

Bretzwil

Lausen

Sissach

Brislach

Lauwil

Tecknau

Bubendorf 

Liedertswil

Tenniken

Buckten

Liesberg

Therwil

Burg

Liestal

Thürnen

Buus

Oberwil

Lupsingen

Titterten

Diegten

Maisprach

Wahlen

Diepflingen  

Münchenstein

Waldenburg 

Dittingen

Muttenz

Wenslingen

Duggingen

Nenzlingen 

Wintersingen

Eptingen

Niederdorf 

Wittlinsburg 

Ettingen

Nusshof  

Zeglingen 

Zunzgen

Oltingen 

Zwingen