Unterschied 1. und 2. hypothek

Kurz und einfach erklärt

 

1. Hypothek

 

Eine Bank oder eine Versicherung verteilen oft eine 1. und 2. Hypothek an die Kunden. Die 1. Hypothek wird üblicherweise bis 66% vom Kaufpreis belehnt.  Je nach Gesellschaft können gelten andere Regeln. Die 1. Hypothek bleibt immer bestehen bis zum Verkauf. Sollten sie im Alter immer noch ein Haus oder eine Wohnung besitzen, dann bleibt die 1. Hypothek weiter bestehen.

 

2. Hypothek

 

Die 2. Hypothek beträgt ca. 14% bis 20% vom Kaufpreis. Oft ist der Zinssatz etwas höher als bei der ersten Hypothek. Ziel ist es, dass die 2. Hypothek so rasch wie möglich amortisiert wird, spätestens bis zur Pensionierung. Je nach Situation ist dann die Tragbarkeit in der Pension gewährleistet. Falls nicht, dann müsste die 1. Hypothek bis zur Tragbarkeit abbezahlt werden. Lösungen könnten sein Pensionskassengelder oder Erbschaften um die 1. Hypothek zu reduzieren. 

 

Möchten sie eine kostenlose & unabhängige Hypothekberatung? Dann kontaktieren sie uns jetzt unverbindlich für einen Termin.

In folgenden Regionen beraten wir

Weitere Gemeinden:

Aesch

Gelterkinden

Ormalingen

Allschwil

Giebenach

Pfeffingen

Anwil

Grellingen

Pratteln

Arboldswil

Häfelfingen

Ramlinsburg

Arisdorf

Hemmiken

Reigoldswil

Arlesheim

Hersberg 

Reinach

Augst

Frenkendorf

Oberdorf

 

Hölstein

Rickenbach

Bennwil

Itingen

Roggenburg

Biel-Benken

Känerkinden

Röschenz

Binningen

Kilchberg

Rothenfluh

Birsfelden

Lampenberg

Rümlingen

Blauen

Langenbruck 

Rünenberg

Böckten

Läufelfingen

Ziefen 

Füllinsdorf 

Schönenbuch

Bottmingen

Laufen

Seltisberg

Bretzwil

Lausen

Sissach

Brislach

Lauwil

Tecknau

Bubendorf 

Liedertswil

Tenniken

Buckten

Liesberg

Therwil

Burg

Liestal

Thürnen

Buus

Oberwil

Lupsingen

Titterten

Diegten

Maisprach

Wahlen

Diepflingen  

Münchenstein

Waldenburg 

Dittingen

Muttenz

Wenslingen

Duggingen

Nenzlingen 

Wintersingen

Eptingen

Niederdorf 

Wittlinsburg 

Ettingen

Nusshof  

Zeglingen 

Zunzgen

Oltingen 

Zwingen